Bio-hotels

Unter Bio-Hotels versteht man Hotels, die umfangreiche Kriterien erfüllen und zusätzlich ein Bio-Gütesiegel bzw. Bio-Zertifikate erhalten haben. Dazu gehört, dass mindestens 80% aller angebotenen Speisen aus kontrolliert biologischen Produkten bestehen und überwiegend regionale (saisonale) Produkte verwendet werden. Umweltverträgliche Materialien bei der Ausstattung sind ein Muss, meist sind Allergiker-freundliche Zimmer vorhanden. Weitere Kriterien umfassen die bewusste Müllvermeidung sowie Energiesparmaßnahmen.

  • Holzhotel Forsthofalm in Leogang 
  • Q! Resort Health & Spa Kitzbühel
  • Forsthofgut. Das familiärste Naturhotel der Alpen
  • LindenGut - das Bio-Gästehaus in der Hessischen Rhön
  • Landgut Stober - preisgekröntes Bio-Hotel im Naturpark Westhavelland & nachhaltigstes Tagungshotel Deutschlands, u.a. mit elektrosmogreduzierten Zimmern
  • Biohotel Ginko Mare auf dem Darß
  • Hotel Gutshaus Stellshagen an der Ostsee
  • Kinanto Bioresort auf Sizilien