Karibik

TOBAGO  ·  CASTARA RETREAT

Schmetterlingslilie, Vogelgesang, schattenspendender Mango... - so romantisch wie die Namen der 15 Holzbungalows ist die Lage des an der Karibikküste von Tobago gelegenen Eco-Resorts. Jede der für zwei bis vier Personen ausgestatteten Appartements und Cottages im Rustic Chic verfügt über eine Küche sowie wunderschöne Terasse, auf der man allabendlich die spektakulären Sonnenuntergänge genießt. Im Resort-eigenen Restaurant können Sie karibische Küche mit frischen Fisch, guten Steaks und leckeren Desserts genießen. Dieses wundervolle Hideaway bietet spezielle Packages für Honeymooner an und organisiert auch karibische Traumhochzeiten am Strand. In nur wenigen Gehminuten gelangt man an die halbkreisförmige Bucht von Castara, einem ursprünglichem Fischerdorf, dessen Sandstrand gesäumt wird von Kokospalmen und Berghängen des tropischen Regenwaldes. Castara liegt ca. 45 Minuten vom Flughafen und dem touristischeren Teil der Insel entfernt. Die ideale Zeit für einen Urlaub auf der Insel ist von Januar bis Anfang Mai. Der Direktflug mit der Condor von Frankfurt am Main nach Tobago dauert etwa 9,5 Stunden und startet jeden Sonntag.

» Video: Castara Retreat

KLEINE ANTILLEN  ·  MARTINIQUE  ·  FRENCH COCO BOUTIQUE HOTEL 

Die französisch geprägte Antilleninsel Martinique ist ein neues Winterziel der Condor ab Frankfurt. Beeindruckend sind die vulkanisch geprägte Landschaft, die Panoramastraße Route des Anses und die enorme Blumenpracht. Als schönster Strand gilt Les Salines am Südzipfel von Martinique.

Ganz neu eröffnet wurde das French Coco Boutique Hotel mit 17 Suiten, davon 16 mit privatem Pool. Das kleine Juwel mit traumhaftem Garten liegt nahe dem Naturpark La Caravelle und gehört zur Kooperation der Small Luxury Hotels of the World. Lassen Sie sich morgens vom Duft des Jasmins wecken und genießen Sie die kreolische Gastfreundschaft. Das dazugehörige Top-Restaurant unter der Leitung von Nathanaël Ducteil bietet moderne Karibische Küche mit frischen Produkten aus dem eigenen Kräutergarten und von lokalen Fischern. Zu den Angeboten vor Ort zählen Reiten, Tauchen, Angeln und Wasserski. 

KLEINE ANTILLEN  ·  ANTIGUA  ·  HERMITAGE BAY

Zur ehemals britischen Kolonie gehören die Hauptinsel Antigua (280qkm) und das kleine ursprüngliche Barbuda (160qkm) mit absolut traumhaften, rosafarbenen Sandstränden. „Das Herz der Karibik“ erreichen Sie per Nonstop-Flug mit Condor von Frankfurt in ca. 10 Stunden.

Direkt am Strand in der abgeschiedenen gleichnamigen Bucht inmitten von 6,4 Hektar tropischen Gärten begrüßt Sie das Boutique-Hotel Hermitage Bay. Das kleine Resort im malerischen und ruhigen Westen der Insel befindet sich ca. 30 Fahrminuten von Saint John´s in traumhafter Kulisse. Es bietet 27 elegante freistehende Cottages & Suiten mit fantastischen Ausblicken auf das türkisblaue Meer oder mit direktem Zugang zum Sandstrand. Die Cottages sind in edlen dunklen Hölzern gestaltet und verfügen über großzügige Bäder mit freistehenden Badewannen und Freiluft-Duschen. Gemütliche Tagesbetten laden auf Ihrer Veranda zum Verweilen ein. Das Premium All-Inclusive-Konzept mit Weltklasse-Service lässt kulinarisch keine Wünsche offen und konzentriert sich hauptsächlich auf erwachsene Gäste. Die angebotenen Aktivitäten reichen von Kochkursen, über Fischen, Segeln, Tauchen bis Stand Up Paddle.

DOMINIKANISCHE REPUBLIK   ·  PLAYA GRANDE  ·  AMANERA

Das Ende 2015 eröffnete spektakuläre Luxusresort der Hotelkette Aman liegt an der Nordküste auf einer 18 Meter hohen Klippe über den Strand von Playa Grande umgeben von dichtem Dschungel und hohen Palmen - und ist ein wahres Eldorado für Golfer, Ruhesuchende und Strandliebhaber zugleich. Es verfügt über 24 Casitas, jeweils 235qm groß, mit eigenem Swimmingpool und direktem Meer- und Strandblick sowie einer exklusiven Villa in vorderster Reihe. Verglaste Wände und raumhohe Fenster schaffen fließende Übergänge zwischen Lounge und Essbereich im Freien und dem Wohnbereich im Inneren. Zeitgenössisches Design trifft hier auf karibisches Flair. Angeschlossen an die Anlage ist der bekannte Playa Grande Golf Club, von dessen 18 Löchern zehn direkt an der Klippe mit fantastischer Aussicht liegen. Auch Wassersportler kommen mit Kayaking, Tauchen oder Kiteboarding (im nahe gelegenen Cabarete) voll auf Ihre Kosten.   

Das Signature Restaurant im Hauptgebäude mit atemberaubenden Blick über das Meer serviert internationale Köstlichkeiten mit frischen Produkten aus der Region und bietet Sitzmöglichkeiten innen und unter freiem Himmel. Außerdem gibt es die Möglichkeit, direkt am Strand im Beach Club zu speisen oder im Clubhouse des Golfplatzes.

Für Familien jeder Größe bietet sich das Resort besonders an. Den jungen Gästen steht unter anderem ein Nature Discovery Centre zur Verfügung, außerdem wird ein Kids Programm für alle 5-12 Jährigen angeboten. 

Der Flughafen Puerto Plata mit Direktflügen von Deutschland ist ca. 77 km entfernt. Die beste Reisezeit für die Dominikanische Republik ist Dezember bis März.