abu dhabi

Abu Dhabi ist sowohl der Name des größten Emirates als auch die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Die Stadt Abu Dhabi liegt auf einer Insel direkt am Meer und ist durch 3 Brücken mit dem Festland verbunden. Das Kulturviertel von Saadiyat ist im Begriff, sich zu einem weltweit bedeutenden kulturellen Zentrum zu entwickeln. Unter den zahlreichen erstklassigen Kulturinstitutionen werden künftig der Louvre Abu Dhabi, das Zayed National Museum und das Guggenheim Abu Dhabi sein – allesamt von Gewinnern des Pritzker-Architektur-Preises entworfen.  Das angenehmste Wetter für Mitteleuropäer herrscht von November bis März. 

ANANTARA QASR AL SARAB DESERT RESORT

Mit den Resort eröffnete die renommierte Hotelkette Anantara ein exklusives Luxusrefugium, dessen unvergesslichen Rahmen die legendäre Wüste Rub al-Khali mit den höchsten und größten Dünen der Welt bildet. Das Hotel genießt eine ruhige und abgeschiedene Lage in der Liwa-Wüste und besticht durch seine traumhafte Lage mit grandioser Aussicht. 

Alle 206 Zimmer verfügen neben Aufmerksamkeiten wie Espressomaschine und Bademäntel auch über WLAN-Internetzugang (kostenlos) sowie Balkone oder Patios mit Wüstenblick. Zusätzlich finden Sie im Desert Resort drei verschiedene Restaurants mit arabisch und französisch inspirierter Küche sowie einen beheizbaren Außenpool.

Im hoteleigenen Desert Excursion Centre werden Kamel-Trekkings, Dünenfahrten und Wüstenwanderungen organisiert.

Die Fahrzeit nach Abu Dhabi beträgt je nach Verkehrslage circa drei Stunden. 

ROYAL PAVILION VILLAS BY QASR AL SARAB 

Fernab jeglichen Trubels betten sich die zehn eleganten Poolvillen in die einzigartige, mystische Dünenlandschaft und garantieren Ruhe und Abgeschiedenheit auf luxuriöse und individuelle Weise. Gäste der Villen können alle Einrichtungen und Restaurants des nur etwa ein Kilometer entfernt liegenden "Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara" nutzen.

Die zehn exklusiven und im modern-arabischen Stil eingerichteten Villen verteilen sich um den Hauptpavillon mit Lounge, Rezeption, Restaurant, Spa und Fitnessraum. Sie sind außergewöhnlich geräumig und bieten einen sensationellen Panoramablick auf die bis zu 300 Meter hohen Sanddünen. Jedes Refugium verfügt über ein Schlafzimmer mit King-Size-Bett, einen Wohn- und Essbereich, Garten mit Terrasse, klimatisierten Privatpool, eine Cabana mit Sonnenliegen sowie Außendusche. Zusätzlich haben die Villen einen eigenen Butler und bieten viele weitere Extras.